Es wird nun langsam Zeit, dass ich mal wieder einen Blogbeitrag schreibe. Ich finde, das wunderbare Shooting, welches gemeinsam mit Evelina Galinis Fotografie auf die Beine gestellt wurde, ist ein schöner Anlass dafür.

Eigentlich war es geplant, ein mediterran-zitronengelb angehauchtes Hochzeitsthema in einem schönen Waldstück zu shooten. Letztendlich hat uns an dem Tag das Wetter sozusagen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Angekommen am Wald fing es plötzlich an permanent und nass zu nieseln. Alles wäre nach einiger Zeit komplett durchgeweicht gewesen. Es war wahrscheinlich Schicksal, dass wir dann durch Zufall kurzfristig an diese wunderschönen alten Gewächshäuser gekommen sind (Danke nochmal an Susanne 🙂 ), die das Shooting nun zu dem gemacht haben, was es jetzt geworden ist. In dem Fall sind wir im Nachhinein alle froh gewesen, dass es geregnet hat 😉 .

Obwohl ich ehrlicherweise nie ein großer Fan der Farbe Gelb war – ich stand ihr eher neutral gegenüber -, hat sich das durch das Shooting wirklich geändert. Ich bin ganz hin und weg von den tollen Farben und dem Farbzusammenspiel aus Zitronengelb in Kombination mit mediterranem Grün. Es ist eine nicht zu aufdringliche und doch sehr moderne Farbkombination, die man für eine Hochzeit sehr schön umsetzen kann. Vielleicht ist es auch etwas für Euch? Lasst Euch von diesen wunderschönen Fotos inspirieren…

Umgesetzt von einem klasse Team und veröffentlicht von Humming Heartstrings, darf ich Euch nun die Bilder zeigen. Lieben Dank nochmal an alle! <3

Fotografie: Evelina Galinis Fotografie | Mitorganisation & Sweet Table: Zuckersüß und Rosarot | Brautkleid: Brautetage | Haare & Makeup: Birte Krause | Schmuck: Susanne Ringelhan Juwelier & Goldschmiede | Haarschmuck: Carlina Headpieces | LOVE Buchstaben & Deko: Letters of Love | Stühle & Hussen: Pretty Cover | Papeterie: Zauberhafte Prints | Perfetto Piaggio: Perfetto Caffe | Macarons: La Petite Bellerose | Holzfliege: Holz-Design Germany | Hochzeitssängerin: Maureen Wyse | Flowerboxen: Fleurs de Monesse | Models: Nadine und Lars